Banner

zuverlässig.

fachlich.

patientenorientiert.


Wir-Gefühl.
Image

Firmenportrait

Machen Sie das Klinikum am Weissenhof, Zentrum für Psychiatrie in Weinsberg auch zu Ihrem Ding und starten Sie bei uns voll durch!

In unserem psychiatrischen Krankenhaus werden in sieben eigenständigen Kliniken verschiedener Fachrichtungen an sieben Standorten jährlich rund 17.000 Patient*innen stationär, tagesklinisch und ambulant behandelt. Mit rund 1.650 Mitarbeitenden ist das Klinikum einer der größten Arbeitgeber der Region Heilbronn-Franken. Das Klinikum am Weissenhof ist als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg anerkannt und in die Lehre im Fach Psychiatrie und Psychotherapie der Medizinischen Fakultät eingebunden.


Vor dem Hintergrund des fortschreitenden Klimawandels und den knapper werdenden fossilen Ressourcen wollen wir verstärkt in erneuerbare Anlagentechnologien investieren. Ergänzend sollen für etwaige Energiemangellagen angemessene Notfallkonzepte entwickelt werden.

Hierzu suchen wir ab sofort eine*n erfahrene*n


Ingenieur*in oder Techniker*in als Energiemanager*in (w/m/d)

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung von energetischen Zukunftskonzepten/Energieeffizienzkonzepten/Konzepte zur regenerativen Energiegewinnung
  • Projektierung der Inbetriebnahme von Versorgungsanlagen (z. B. Kesselanlagen, PV-/ thermische Solaranlagen, Windkraftanlagen, Wärmepumpen).
  • Konzeptionierung und Projektmanagement für Energieeinsparmaßnahmen/Energieaudits
  • Beratung im Themenfeld Energieversorgung
  • Erarbeitung von energetischen Notfallkonzepten.
  • Ansprechpartner*in für die Technischen Leitungen der Kliniken an den drei Standorten Weinsberg, Wiesloch, Winnenden

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes (Fachhochschul-) Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Elektro-, Energie- oder Versorgungstechnik oder vergleichbare Qualifikation wie z.B. Architekt*in, Techniker*in oder Energiemanager*in
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Innovative, kreative, kooperative und kommunikative Persönlichkeit
  • Interdisziplinäre Arbeitsweise im Team und Eigeninitiative
  • Führerschein Klasse B sowie Bereitschaft zur Reisetätigkeit
  • Sichere EDV-Anwenderkenntnisse (insbesondere MS-Office Produkte)

Unser Angebot

  • Wohnortabhängiger Hauptstandort in Weinsberg, Wiesloch oder Winnenden und damit wohnortnahe Arbeitsplatzzuweisung
  • Interessante Gestaltungsmöglichkeiten für drei Klinikstandorte
  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Sicherer und unbefristeter Arbeitsplatz
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Überdurchschnittliche Vergütung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Mobiles Arbeiten
  • Dienstwagen

Zusatzinfos

Ein wertschätzender Austausch, Angebote zur individuellen Work-Life-Balance sowie zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf sind bei uns wichtiger Bestandteil. Ob Betriebliches Gesundheitsmanagement, die klinikeigene Kita oder die schöne Arbeitsumgebung – bei uns können Sie die täglichen Herausforderungen gelassen meistern.

  • Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Kontaktangaben

  • Für Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Personaldirektor in Weinsberg, Herrn Kuttner unter Tel. 07134/75-4200.
  • Zuständige Personalreferentin, Frau Mack unter Tel. 07134/75-4206.
  • Eine Beschäftigung ist in Voll- oder Teilzeit möglich.
  • Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbung von Frauen.
  • Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung